MaennerVesperMaenner


Der … Blick in den Spiegel



Referent: Hans-Martin Stäbler

Freitag, 20. Oktober 2017

19:30 Uhr

Evangelisches Gemeindehaus
Hauptstraße 10
89555 Steinheim am Albuch



Zum Thema

Der ……. Blick in den Spiegel


Auch wenn Männer den Blick in den Spiegel weniger lieben, kennt jeder den “Spiegelblick des Lebens”.
Manche Männer sind dann sehr stolz auf sich. Der Daumen geht nach oben – doch, der Haarschnitt
passt und man schwimmt selbstsicher auf der Welle des Erfolgs.
Gute Zeiten – die Freude ist ins Gesicht gezeichnet.
In Zeiten der Enttäuschung oder mitten im Berufsalltag der stressigen Herausforderungen
meiden wir am liebsten unser Spiegelbild. Wie kommt wieder Glanz und Zuversicht in unsere Augen,
die ja ein Spiegel unserer Seele sind. Und wenn Hoffnungen und Beziehungen aussehen wie ein
zerbrochener Spiegel, der auf dem Boden liegt – wie kommt Heilung und neuer Lebensmut in die
Lebenswelt von Männern.


Merken Sie sich einfach den Termin schon mal im Kalender vor.


Hans-Martin Stäbler

Der Referent

Hans-Martin Stäbler

Hans-Martin Stäbler (Jahrgang 1951), geb. in Herbrechtingen, verheiratet, 5 Kinder.

Ausgebildeter Elektrotechniker mit theologischer Ausbildung im
Johanneum Wuppertal. 36 Jahre Tätigkeit in der missionarischen Jugendarbeit,
zuletzt 21 Jahre als Generalsekretär des CVJM-Bayern. 2014 für seine Verdienste
in dieser Arbeit mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.
Zusammen mit seiner Frau Renate ist er ein „Pionier der christlichen Seefahrt“ in Deutschland.

Außerdem ist er in überregionalen Organisationen wie ProChrist, dem Christival,
dem ERF sowie dem Hauptausschuss der Evangelischen Allianz Deutschland engagiert.
Seit April 2012 als theologischer Referent und Evangelist bei ERF Medien
im In- und Ausland tätig und seit Februar 2014 Generalsekretär bei
Christen in der Wirtschaft e. V.