Wir über uns

Die sehr gute Resonanz innerhalb der Steinheimer Zeltwochen (Zeltkirche der Evang. Landeskirche in Württemberg) im Jahre 2000 über das erste Männervesper hat uns motiviert, so eine Veranstaltung des Öfteren anzubieten. Mit zeitlichen Unterbrechungen wurde jährlich ein „Männervesper“ durchgeführt. Seit dem Jahre 2012 organisieren wir zwei Veranstaltungen im Jahr, zu denen wir in das Evangelische Gemeindehaus zu einem Vesper mit anschließendem Vortrag einladen. Aktuell im ständigen Team:

  • Peter Kahlhöfer,
  • Thomas Puschmann und
  • Heinz Wittlinger.

Unsere Leitsätze

Das Vorbereitungsteam hat sich zur Aufgabe gemacht, Männern eine Möglichkeit zu geben, sich in freier Atmosphäre zu treffen, gemeinsam zu vespern und vor allem von der froh machenden Botschaft von Jesus zu hören. Neben dem einladenden Rahmen, Musik und gutem Vesper wollen wir durch aktuelle, interessante und ansprechende Themen und Referate besonders auch Männer, die mit dem christlichen Glauben noch gar nichts oder nur wenig anfangen können, einladen und ansprechen. Über allem steht: Wir wollen durch die Referate, Gespräche und Zeugnisse der Mitarbeiter

  • Männern die befreiende Botschaft von Jesus Christus weitergeben,
  • dass sie Gott als liebenden Vater kennen lernen können,
  • dass sie für ihr Leben eine geistliche Heimat und Orientierung finden.